Lob der Liebe

Aus aktuellem Anlass:

Reich mir den Tranke, Geliebte,
komm, wir segeln aufs Meer
hinaus, denn Verliebte
begehren das doch sehr.

Sieh, wie lieblich blüht der Hagedorn,
die Blüten sich vergreifen,
Dein Prinzgemahl vergeht vor Zorn,
der Baum will uns verpfeifen.

Oh, noch tanzen wir vergnügt im Kreis,
doch ach, es blitzt und kracht;
dann selig, wer das Wort noch weiß
in dieser heil‘gen Nacht.

Wir müssen fliehn, geliebtes Weib,
komm schnell, hinein ins Kästchen;
so fühl ich deinen Marmorleib
an mich gedrückt, mein Kätzchen.


5 Antworten auf “Lob der Liebe”


  1. Gravatar Icon 1 oh mann 10. August 2009 um 1:39 Uhr

    craptastic!

  2. Gravatar Icon 2 Poet 10. August 2009 um 14:04 Uhr

    Ist das von der neuen Rammstein-Platte? <:-p

  3. Gravatar Icon 3 Thiel Schweiger 10. August 2009 um 23:00 Uhr

    Ich hoffe, dass „craptastic“ ist positiv gemeint. ;)

    @ Poet:

    Ja, natürlich, was denkst du denn?

  4. Gravatar Icon 4 zertcore 11. August 2009 um 9:34 Uhr

    nein..das ist das hier…auch love

    Wer Gutes tut dem wird vergeben
    So seid recht gut auf allen Wegen
    Dann bekommt ihr bald Besuch
    wir kommen mit dem Liederbuch

    Wir sind für die Musik geboren
    Wir sind die Diener eurer Ohren
    Immer wenn ihr traurig seid
    spielen wir für euch

    Wenn ihr ohne Sünde lebt
    Einander brav das Händchen gebt
    Wenn ihr nicht zur Sonne schielt
    wird für euch ein Lied gespielt

    Wir sind die Diener eurer Ohren
    Wir sind für die Musik geboren
    Immer wenn ihr traurig seid
    spielen wir für euch

    Wenn ihr nicht schlafen könnt
    sei euch ein Lied vergönnt
    Und der Himmel bricht
    Ein Lied fällt weich vom Himmelslicht

    Wir sind für die Musik geboren
    Wir sind die Diener eurer Ohren
    Immer wenn ihr traurig seid
    spielen wir für euch

  5. Gravatar Icon 5 Thiel Schweiger 11. August 2009 um 16:03 Uhr

    Am Besten von Rammstein gefällt mir ja noch immer dieser Song:

    http://www.youtube.com/watch?v=tUEyYuZkjVI

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins × = sechs



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: