Die Reaktion schläft nicht

Dieser Blog war seit etwa Freitag Abend nicht oder nur nur schwer erreichbar. Grund war eine DDoS-Attacke auf blogsport. Ich denke, dass die einzigen, die ein echtes Interesse daran haben, blogsport mit derart hohem Aufwand, es war ja fast vier Tage lang nicht erreichbar, zu schaden, irgendwelche Rechtsradikalen sind. Gibt auf einem anderen Blog dazu auch eine konkrete Spekulation, die ich allerdings nicht beurteilen kann.


1 Antwort auf “Die Reaktion schläft nicht”


  1. Gravatar Icon 1 Thiel Schweiger 30. Mai 2012 um 10:45 Uhr

    Gestern gab es noch mal einen Angriff, nachdem ich den Artikel in einem kurzen Zeitfenster der Feuerpause geschrieben hatte. Heute scheint sich blogsport wieder normalisiert zu haben.

    Auf blogsport.de heißt es dazu:

    „Update: Der Angriff hält zur Zeit (29. Mai 2012) noch an, aber es ist uns mittlerweile gelungen, erfolgreiche Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Wenn wir dennoch offline gehen sollten, erhältst du aktuelle Infos über unseren Twitter- oder Facebook-Account! “

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben + = acht



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: